Johnny Controletti 

Guten Abend ihr Lieben,

Tja also wieder ein ruhiger Tag rum. Mir gehts zum Glück noch ganz gut bisher. Eventuell ist eine Blasenentzündung am start, da darf ich nochmal eine Spaßprobe abgeben, aber sonst alles fresh. Antibiose gibts zwar morgen früh auch noch, dann wird es aber vermutlich abgesetzt. Also die eine Schwester (ne richtig liebe, die auch immer noch ewig zum quatschen da bleibt und Schokobons klasse findet) meinte, dass sie sich dafür stark macht und das sie da sicher nix mehr anhängt :D. Und das sie bisher keinen Patienten mit so viel Besuch hatte. Das ist echt cool, ihr seid super, erscheint bitte weiter so zahlreich 😉

Samstags ist ekel Eintopf Tag, darum hat Samira Essen mitgebracht und etwas später kamen dann noch ihr/e Onkel/Tante zu einem äußerst unterhaltsamen -fast schon extremen-Besuch (liebe Grüße an der Stelle, ich weiß, dass ihr das lest :D). Naja jetzt wissen wir dank Felixpedia genau bescheid wie sich Dämonen fortpflanzen (Black Stories lässt manche Fragen offen) und die ganze Station denkt, dass wir mega einen an der Waffel haben. Falls die Einhornhausschuhe und das kichernd durch die Gänge rennen nicht gereicht haben. Oh und der Tag um Fasching, als hier Samira, Marliesi und Xenia in Tier Onsies aufgekreutzt sind. Mit Luftschlangen. Wie auch immer 😀 

Ansonsten wurde etwas mit den Großeltern durch den botanischen Garten spaziert (an der Stelle auch ganz liebe Grüße 🙂 ) und entspannt. Joa so lässt sich das eigentlich ganz gut aushalten, hoffentlich bleibt das noch etwas so. 

Achso und gestern ist mir wieder der Zauber von frischem Blut bewusst geworden- tausend mal besser als Kaffee!! Zwei Beutel dran hängen und man ist von müdekeinbockgrummelig auf “hach jetzt könnte ich auch einen Halbmarathon quer durch den Dschungel laufen“. Mein Marathon war ein Spaziergang am Neckar, es ist natürlich super, wenn man erst umdreht, sobald man das Gefühl hat, dass die Energie nicht mehr so richtig da ist. Sind trotzdem wohlbehalten im heimatlichen Krankenhaus angekommen, die Nacht hab ich gut geschlafen 😀 

Und schlafen ist eh ein super Stichpunkt, wird mal langsam Zeit nöch. 

Also dann, ganz viel Liebe und bis ganz bald,

Jasminka 

Klassisches “neuer Pulli frisches Blut“ Krankenhaus Badezimmer Selfie 

Asiatisch Takeaway Überreste, weil das Essen gestern auch nicht zugesagt hat. 😀 

Advertisements

4 thoughts on “Johnny Controletti ”

      1. Ich habe heute versucht Kommilitonen die unglaubliche Komik der Situation zu erklären, aber ich denke man muss dabei gewesen sein 😀 UND wir haben heute in der Uni eine Runde Black Stories gespielt (ja, war didaktisch bestimmt sehr wertvoll im Englisch-Kurs) und wie erwartete hatte ich die verrückteste Theorie, aber wer konnte wissen, dass keine Drogen-Masken-Gartenparty Schauplatz des Verbrechens war (mein Dozent fand es aber kreativ)

        Liked by 1 person

    1. Okay also bei Gänsehaut hatte ich doch eine gewisse Erwartungshaltung und ich muss sagen ich wurde nicht enttäuscht xD Karl der Käfer 4ever!

      Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s